Ausstellung in der Galerie ArtDocks, 
Schuppen eins, Bremen

 
   
  • Jule Körperich, Thorsten Kummerow
  • |
  • Der Stalker
  • |
  • Objekt aus Acrystal, Silikon und MDF, Rechner, Kinect
  • |
  • 2014
  • |
  • interaktive Installation
 
 

Wer sieht wen und wer wird von wem gesehen? Ist es immer der Betrachter, der das Werk betrachtet? Betrachtet nicht auch das Werk den Betrachter?
Die Arbeit "Der Stalker" stellt den Blick des Betrachters auf das Werk in den Hintergrund und versucht, das Werk zum Subjekt und den Betrachter zum Objekt der Betrachtung durch das Werk zu machen.